SUPERSCHNELLES LADEN
100% erneuerbar, schon ab 35ct pro kWh
ÜBER UNS
Freiheit für den Elektrofahrer
MISSION
Unser Ziel ist ein europäisches und chinesisches Netz von 100 Schnellladestationen an erstklassigen Standorten, an denen alle Elektrofahrzeuge mit erneuerbarer Energie aus Sonne und Wind laden können.
Erfahrenes & hochmotiviertes Team Die Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG pflegt eine offene, freundliche Kultur mit internationaler Ausrichtung.

Unser Hauptsitz befindet sich in London und das Netzwerkbetriebszentrum befindet sich in China. Über 40 Mitarbeiter arbeiten bei Hydrogen Fuel und EV Charge Solutions AG in unseren Büros in China und London. Die Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG verfügt über ein motiviertes, internationales Team mit dem Antrieb und dem Wissen, ein europäisches Netzwerk von Schnellladestationen aufzubauen. Die Menschen bei Hydrogen Fuel und EV Charge Solutions AG sind intrinsisch motiviert, den Übergang zur Elektromobilität zu beschleunigen. Wir treffen schnelle Entscheidungen, konzentrieren uns auf ein besseres Kundenerlebnis und halten die Dinge so einfach wie möglich. Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG arbeitet in kleinen, engagierten Teams mit starkem Fokus: Customer Operations & Maintenance Location Scouting, Planning & Building Software Development Finance & Legal Marketing & Funding.
Die Mission von Hydrogen Fuel und EV Charge Solutions AG ist es, Elektrofahrern Freiheit zu geben und den Übergang zu nachhaltiger Mobilität zu beschleunigen.
ZIEL
WIE ES FUNKTIONIERT
WIE ES FUNKTIONIERT?
1
Einstecken
2
Starte dein
Ladevorgang
3
Fertig! Sitzung
beenden an der
Ladebildschirm
WIE ES FUNKTIONIERT
FÜR ALLE ARTEN VON ELEKTROFAHRZEUGEN
Wir bieten alle Schnellladestandards an allen seinen Stationen und ist kompatibel
mit allen Elektroautos, wie zum Beispiel:
Tesla-Modell 3 / S / X
Nissan Leaf
BMW i3
Einfache Zahlung. Mit einer Zahlungskarte können Sie sofort mit dem Aufladen beginnen.
STANDORTE
Longhai, Stadt Zhengzhou, China

Unsere Longhai-Ladestation befindet sich in der südöstlichen Ecke der Kreuzung der Longhai Road und der West Third Ring Road in Zhengzhou, mit einem sehr guten Geschäftsstandort. Diese Ladestation verfügt über 120 Ladeparkplätze, die nach verschiedenen Fahrzeugen aufgeteilt sind, darunter Logistikbereich, Taxibereich und Online-Ride-Hailing-Bereich. Die Stationen können täglich Tausende von Autos aufladen.
Jinma Kaixuan, Stadt Zhengzhou, China Unsere Ladestation Jinma Kaixuan befindet sich in der nordwestlichen Ecke der Kreuzung der Longhai Road und der West 4th Ring Road in Zhengzhou mit einer sehr guten Geschäftslage. Diese Ladestation verfügt über 14 Ladeparkplätze, die einen Selbstbedienungsservice ohne Insassen übernehmen. Alle Ladesäulen in der Ladestation nutzen Hochleistungs-DC-Schnellladung und sind 24 Stunden am Tag für die Öffentlichkeit zugänglich.
Jinma Kaixuan, Stadt Zhengzhou, China

Unsere Ladestation Jinma Kaixuan befindet sich in der nordwestlichen Ecke der Kreuzung der Longhai Road und der West 4th Ring Road in Zhengzhou mit einer sehr guten Geschäftslage. Diese Ladestation verfügt über 14 Ladeparkplätze, die einen Selbstbedienungsservice ohne Insassen übernehmen. Alle Ladesäulen in der Ladestation nutzen Hochleistungs-DC-Schnellladung und sind 24 Stunden am Tag für die Öffentlichkeit zugänglich.
Langhai, Stadt Zhengzhou, China

Unsere Longhai-Ladestation befindet sich in der südöstlichen Ecke der Kreuzung der Longhai Road und der West Third Ring Road in Zhengzhou, mit einem sehr guten Geschäftsstandort. Diese Ladestation verfügt über 120 Ladeparkplätze, die nach verschiedenen Fahrzeugen aufgeteilt sind, darunter Logistikbereich, Taxibereich und Online-Ride-Hailing-Bereich. Die Stationen können täglich Tausende von Autos aufladen.
Unsere EV-Stapel
UNSERE EV-STAPEL
120KW integrierter DC-Stapel
Wir haben einen 120-kW-Hochleistungs-DC-Stapel auf den Markt gebracht. Es ist zuverlässiger, effizienter und intelligenter aufgrund seines modularen Designs, das Aufladung und Steuerung integriert. Die Produkte sind mit mehr als 30 Kerntechnologien mit unabhängigen geistigen Eigentumsrechten ausgestattet und eignen sich für große öffentliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Entsprechend den unterschiedlichen Anforderungen der Benutzer werden der bodenmontierte 120-kW-Ladestapel IDC120-1000F2C und der wandmontierte 120-kW-Ladestapel IDC120-1000W2C eingeführt. Die Verwendung und Installation durch den Benutzer ist nicht mehr durch den Installationsort und -platz begrenzt und erfüllt die Bedürfnisse des Benutzers in maximalem Umfang. Die Installation und Konstruktion sind einfach, bequem und schnell mit hoher Geschwindigkeit, mit hoher Effizienz und sicherem Betrieb.
PREISGESTALTUNG
GAST
0.23 EUR/kWh
Aufladen mit Ihrer Zahlungskarte, ohne Einzahlung
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
Was bestimmt die Ladegeschwindigkeit?
Die Ladegeschwindigkeit wird in „kW" ausgedrückt. An unseren Stationen finden Sie verschiedene Ladegeräte: 50-kW-Ladegeräte und 150+-kW-Ladegeräte (bald werden wir einige davon sogar auf 350 kW aufrüsten). Die Ladegeschwindigkeit wird vom Fahrzeug bestimmt und hängt von mehreren Faktoren ab.
Einfluss des Batterieprozentsatzes auf die Ladegeschwindigkeit
Die Grafik unten zeigt ein Beispiel einer Ladekurve. Es zeigt die Ladegeschwindigkeit (vertikale Achse, ausgedrückt in kW) in Abhängigkeit davon, wie voll die Batterie ist (horizontale Achse). In diesem Beispiel beginnt die Ladegeschwindigkeit langsam zu sinken, wenn die Batterie etwa 70 % voll ist. Bei 80% Akku ist der Abfall steiler und bei 90% wird die Ladegeschwindigkeit schon sehr stark reduziert. Der Grund dafür ist, dass der Akku langsamer geladen werden muss, wenn er voll wird. In diesem Beispiel ist ein schnelles Laden über 80 bis 90 % der Batterie weniger sinnvoll, da das Laden zunehmend langsamer wird. Die Ladekurve jedes Fahrzeugs ist unterschiedlich und hängt von den Designentscheidungen des Fahrzeugherstellers ab. In unseren Support-Artikeln für jedes Fahrzeugmodell geben wir weitere Informationen zur Ladekurve für jedes Modell.
Beeinflussen Sie die Temperatur auf die Ladegeschwindigkeit
Ein weiterer Faktor, der einen erheblichen Einfluss auf die Ladegeschwindigkeit haben kann, ist die Temperatur des Akkus. Eine Batterie arbeitet optimal, wenn die Temperatur nicht zu hoch und nicht zu niedrig ist. In der Praxis liegt diese normalerweise zwischen 20 °C und 30 °C, obwohl einige Autos mit einer Batterie um die 40 °C am besten funktionieren. Im Winter kann eine Batterie sehr kalt werden, zum Beispiel wenn das Fahrzeug draußen geparkt ist. Dies kann dazu führen, dass der Ladevorgang (viel) langsamer ist. Umgekehrt kann eine Batterie an einem heißen Sommertag sehr warm werden und dadurch auch den Ladevorgang verlangsamen. Der Einfluss der Temperatur auf die Ladegeschwindigkeit ist bei jedem Fahrzeugmodell unterschiedlich. Einige Modelle sind mit einem Thermomanagement für die Batterie ausgestattet. So kann die Batterie je nach Gegebenheit gekühlt oder geheizt werden. An einem kalten Tag kann es jedoch eine Weile dauern, bis ein Akkupaket vollständig aufgeheizt ist. Auch das Schnellladen ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Akku aufzuheizen.
Wann und wo werden die nächsten Stationen realisiert?
In den kommenden Jahren planen wir, unser Netzwerk in Westeuropa auszubauen. Um sicherzustellen, dass unser Rollout so reibungslos wie möglich verläuft, haben wir uns entschieden, die Standorte unserer neuen Stationen nicht im Voraus zu veröffentlichen. Sobald eine Station realisiert und einsatzbereit ist, werden wir dies auf unserer Standortseite kommunizieren.
Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar?
Bitte senden Sie uns eine Nachricht
© 2020-2021 Hydrogen Fuel and EV Charge Solutions AG. Alle Rechte vorbehalten.
Kundendienst
Benötigen Sie direkte Hilfe oder haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen? Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.
Registrierte Büroadresse:
Maximilianstraße 35a D-80359 München